Regensburg im Herzen

CSB – von Bürgern für Bürger

  • Die CSB ist keine politische Partei, sondern eine Vereinigung engagierter Regensburger Bürger.

  • Die CSB-Stadträte haben keine Parteikarriere im Sinn, sondern orientieren sich ausschließlich am Wohle der Bürger. Hierzu bringen sie ihre persönlichen und beruflichen Erfahrungen ein.

  • Die CSB steht für ehrliche Politik und erlebte Demokratie; auch kontroverse Meinungen zählen. Wir streiten nicht, wir diskutieren.

  • Als christliche Wählergemeinschaft orientiert sich die CSB bei ihrem moralischen Handeln am christlichen Menschenbild; dies schließt eine Akzeptanz aller Religionsgemeinschaften und Berücksichtigung ihrer Befindlichkeiten ein.

Unser Wahlprogramm

Unser Wahlprogramm

Ein neuer Stil

Für die Regensburger mit den Regensburgern! Ehrliche Politik auf Augenhöhe mit ernst gemeinter Bürgerbeteiligung.

Bezahlbarer Wohnraum

Menschen, mit kleinem Geldbeutel sollen auch in Zukunft in Regensburg wohnen können. Die Stadtbau muss sich daher wieder auf ihre Kernaufgaben konzentrieren. Mehr Wohnraum durch Nachverdichtung und zügige Umwandlung von leerstehendem Gewerbe in Wohnraum.

Nachhaltige Finanzpolitik

Nachhaltige Haushaltspolitik: In guten Zeiten das Geld nicht mit vollen Händen ausgeben, sondern auch für ausreichend Reserven sorgen.

Rascher Bau der Stadthalle

Entweder auf dem Ernst-Reuter-Platz oder umgehend nach Alternativen suchen. Wichtig ist jetzt eine schnelle Realisierung des Kultur- und Kongresszentrums.

Donauübergang

Die Donauüberquerung muss zügig gelöst werden. Dabei ist die Einbeziehung der Bürger von entscheidender Bedeutung.

Umwelt

Umstellung der ÖPNV-Busse auf Elektroantrieb, des städtischen Fuhrparks auf alternative Energien (Elektro, Gas, Hybrid usw.) Tankmöglichkeiten für E-Bikes im Stadtgebiet. Hausmüll als Energielieferant in Biogasanlagen. Nachtbus für Schichtarbeiter, Krankenschwestern sowie Partygänger. Ausbau des Radwegnetzes vor allem zur Uni und zu den Schulen.

Wirtschaft

Arbeitsplätze sichern und dem Mangel an Fachkräften entgegenwirken. Günstige Rahmenbedingungen auch für Handwerker und kleine Unternehmen. Der Mittelstand ist der Motor einer positiven Wirtschaftsentwicklung. Berücksichtigung von Behinderten auf dem Arbeitsmarkt.

Familie

Flexible Betreuungszeiten in den Kitas auch am späteren Nachmittag und am Wochenende zur Unterstützung von flexiblen Arbeitszeiten der Mütter und Väter. Zusätzliches Angebot an Ganztagsschulen. Begrünte Ruheinseln für Mütter/Väter mit Kindern in der Innenstadt.

Kultur

Besucherfreundliche Öffnungszeiten und Organisation der Regensburger Museen. Kostenloses Kartenkontingent für Bürger, die sich finanziell keinen Theater-, Konzert - oder Museumsbesuch leisten können. Förderung der Kleinkunst mit dem Angebot von kleineren Veranstaltungs- und Probemöglichkeiten. Gelegenheit für ausländische Mitbürger, ihre heimatliche Kultur noch besser zu pflegen. Förderung des heimischen Brauchtums.

Jugend

Jugendparlament in dem die jungen Regensburger ihre Wünsche und Forderungen formulieren. So wissen die Älteren auch, wie es um die Stimmung der Jugendlichen in der Stadt steht. Aufhebung der Sperrstunden und Einführung eines Nachtbusses, dass die Bürger und v.a. die jungen Leute sicher nach Hause kommen. Breiteres Angebot an Freizeit-, Sportaktivitäten und Abendveranstaltungen für junge Leute unter 18 Jahren.

Senioren

Mehr Ruhebänke und Grün in der Innenstadt. Mehr öffentliche Toiletten. Mehr Barrierefreiheit und begehbares Pflaster auch für Menschen mit Gehhilfe. Förderung von Nachbarschaftshilfe.

Innenstadt

Statt dem bestehenden Altstadtbus kleinere Busse mit Elektrobetrieb, die im Zehn-Minuten-Takt verkehren. Neugestaltung der Maxstraße als ansprechenden Einstieg in die Regensburger Altstadt. Bäume und Sitzgelegenheiten schaffen ein einladendes Ambiente. Erhaltung der Geschäfte durch Zusammenarbeit von Kommune, privaten Immobilienbesitzern und Gewerbetreibenden. Förderung von kreativen Eigeninitiativen. Mietförderungsprogramm für Geschäftsflächen in der Innenstadt.

© 2013-2016 CSB Christlich Soziale Bürger Regensburg | Kontakt | Facebook | Impressum